Böhse für’s Leben

Ich will keine Garantie auf einen Morgen
Es ist mir scheißegal, ob ihr mich liebt
Ich sehe meine LügenIch bin nicht blind geboren
Ich lerne aus meinen Fehlern
Und mache daraus ein Lied

Ich frage nicht erst andere
Was ich darf
Wenn ich an etwas glaube, handle ich danach
Ich mache was ich will, wenn es Freude bringt
Ich will jemand sein der sein Schicksal selbst bestimmt

Ich bin so wie ich binBei wem wollt ihr euch beschweren
Ich weiß ich bin ein Bastard
Doch scheißegal ob ihr mich liebt
Ich hab mich gern

WWW = Weidner, Wut und Wolkenbruch

RNF TV-Beitrag „Böhse für’s Leben“ 2015 Hockenheimring Böhse Onkelz

Veröffentlicht am 19.07.2015 auf Youtube

Hockenheimring: Ausverkauft: Die „Böhsen Onkelz“ bereiten sich auf Konzerte vor.

Man kann zur Musik der Böhsen Onkelz stehen wie man will – in Hockenheim ist die einstmals umstrittene Band jedenfalls willkommen.
An den nächsten beiden Wochenenden spielen die Onkelz vier Open-Airs im Motodrom.
Es werden insgesamt 350- bis 400.000 Konzertbesucher erwartet.
Nach dem Band-Revival im vergangenen Jahr an gleicher Stelle jetzt also die Fortsetzung – die Aufbauarbeiten sind in vollem Gange.

Quelle: http://www.rnf.de * RNF Rhein-Neckar Fernsehen


RNF TV-Bericht „Startschuss für die Böhsen Onkelz“ HHR 2015 Live Böhse Onkelz

Veröffentlicht am 19.07.2015 auf YouTube

TV-Bericht RNF 20.06.2015
Quelle: http://www.rnf.de * RNF Rhein-Neckar Fernsehen


Abschlußbericht

SWR TV-Bericht „Böhse für’s Leben“ Hockenheimring 2015 Böhse Onkelz

Veröffentlicht am 19.07.2015 auf YouTube

„Böhse Onkelz“ in Hockenheim 2015
TV-Beitrag SWR Fernsehen Landesschau Aktuell Baden-Württemberg vom 20.06.2015
Quelle: http://www.swr.de


Vorwort von Stephan Weidner

WWW = Weidner, Wut und Wolkenbruch

http://1drv.ms/1VzYWhr


Und das hat man früher über die Onkelz geschrieben:

Spaßverderber: Böhse Onkelz gegen MTV

„Ich bin nicht euer Opfer / Ich bin euer Feind“, singt die Band, die keiner mag

ja –  das stand in der Welt und zeigt einmal mehr wie Stimmungsmache funktioniert.

Zum auf der Zunge zergehen lassen: Robbie Williams hatte mit seinen 3 Knebworth Konzerten vor insgesamt 375 000 Fans gespielt. Weltrekord!

Die Onkelz mit Ihren 4 Shows vor fast 380 000. Die Band die keiner mag 😉


Und hier mal wie alles kam. Stimmen von Peter Maffey, den MTV Moderatoren die „wirklich“ recherchierten, dann allerdings nicht senden durften dass um das Jahr 2000 nichts mehr von der „Jugend“ der Onkelz zu sehen war, dem Intendanten der aber den Film nicht senden sondern eine Lüge verbreiten wollte und die Moderatorin die darauf Ihren Job hin schmiss.

Und genau deshalb: Keine Amnestie für MTV

Sämtliche Unklarheiten beseitigt? Wieso ich das schreibe? Weil ich schon selbst Opfer von Pressekampagnen wurde 😉


 

Rechtliches

Fair Use Gedanke

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s