BBC Panorama Edward Snowden Spies and the Law (HD) Full interview

BBC Panorama – Edward Snowden Spies and the Law

Veröffentlicht am 06.10.2015

Edward Snowden, the man responsible for the biggest leak of top secret intelligence files the world has ever seen, gives his first BBC interview to Panorama. Russia has given him sanctuary. America wants him back. With opinion sharply divided, Snowden is acknowledged to have raised the debate over privacy and national security to a new level – framing the agenda for this autumn’s parliamentary debate over controversial new legislation previously criticised as ‚the snoopers‘ charter‘.

what-do-you-think-of-national-security-leaker-edward-snowden-poll

RT über die neue Snowden-Enthüllung, dass GCHQ und NSA Anti-Viren-Hersteller ausspionierten

Veröffentlicht am 23.06.2015

Die Enthüllungsplattform The Intercept um den Briten Glenn Greenwald hat gestern neue Dokumente aus dem Archiv von Edward Snowden veröffentlicht. Die Leaks belegen, dass der britische Geheimdienst GCHQ und die US-amerikanische NSA gezielt Anti-Viren-Hersteller ausspitzeln. Besonders im Visier: Der russische Ant-Viren-Hersteller Kaspersky. Daneben befinden sich aber auch die Unternehmen Avast, AVG, Eset, F-Secure und der deutsche Hersteller Avira auf der Zielliste der Geheimdienste.

Edward Snowden: So erobern wir das Internet zurück

Veröffentlicht am 18.03.2014

Mit Hilfe eines Telepräsenzroboters erscheint Edward Snowden bei TED2014 und spricht über Überwachung und die Freiheit des Internets. Das Recht auf Datenschutz ist, betont er, keine Frage von Parteien. Vielmehr verlangt Datenschutz ein grundlegendes Überdenken der Rolle des Internet in unserem Leben — und der Rechte, die es schützen. „Eure Rechte sind wichtig“, sagt er, „weil ihr nie wisst, wann ihr sie brauchen werdet.“ Chris Andrews führt das Interview. Als besonderer Gast dabei: Tim Berners-Lee.

Edward Snowden Speaks to World Affairs Conference 2015

Documentary Film – Edward Snowden

Edward Snowden on Twitter
Edward Snowden on Twitter

Tod eines Internet-Aktivisten

Die Aaron Swartz-Story

Der Tod des Internet-Aktivisten Aaron Swartz sorgte Anfang 2013 für Aufsehen. Ein Jahr später feierte Brian Knappenbergers Film „The Internet’s Own Boy: The Story of Aaron Swartz“ Premiere beim Sundance Festival 2014. ZDFinfo zeigt die deutsche Fassung des Films.

Sir Tim Berners-Lee pays tribute to Aaron Swartz

Aaron is dead

Der Film erzählt die Geschichte des Internet-Aktivisten und Entwicklers Aaron Swartz, einem Wunderkind der Programmierkunst. Von seiner Mitarbeit bei der Entwicklung des Web-Feed-Formates RSS bis zu seiner Beteiligung bei der Gründung von Reddit hat Aaron Swartz seine Fingerabdrücke überall im Internet hinterlassen. Sein Eintreten für soziale Gerechtigkeit und freien Zugang zu Informationen im Netz verstrickte ihn in einen juristischen Albtraum, der mit seinem Suizid endete.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s