Windows 10 – Was ist neu?

So einfach geht’s!

Die Microsoft Corporation hat am 21. Januar in Redmond einen weiteren Ausblick auf Windows 10 gegeben. Windows 10 ist die neue Generation von Microsofts Betriebssystem und sorgt für ein noch persönlicheres und einheitlicheres Nutzererlebnis über alle Devices. Mit Windows 10 wird Microsoft erstmals eine Software-Plattform für alle Geräte bieten, berücksichtigt dabei aber die spezifischen Eigenschaften von Tablets, Notebooks, Smartphones und der Xbox. Microsoft hat angekündigt, dass Devices mit Windows 7, Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 im ersten Jahr Windows 10 als kostenloses Upgrade erhalten können.

1

Cortana: Microsofts persönliche Assistentin

Cortana macht sich mit ihren Vorlieben vertraut und lernt schnell. So kann sie entsprechende Informationen und Empfehlungen geben, oder an wichtige Termine erinnern. Die Bedienung und Interaktion ist einfach – über Sprachsteuerung oder Tastatur.

2

Windows 10 für Handys und Tablets

Windows 10 für Handys und Tablets bietet eine schnelle und interaktive Oberfläche mit perfekter Verbindung zu Ihrem PC.

3

Neue Web-Experience mit Windows 10

Der Browser der neuen Generation lief unter dem Decknamen “Project Spartan“ und kann mehr, ist verlässlicher, läuft stabiler, interagiert mit mehr Programmen und bietet vieles zu entdecken. Ein neuer Look wurde ihm auch verpasst – passend zum neuen Windows 10. In der advanced-Version können Sie mit einem Stift für den Screen oder über die Tastatur direkt Anmerkungen für sich machen, können Inhalte im Handumdrehen mit anderen teilen, in Ruhe lesen ohne abgelenkt zu werden. In Verbindung mit Cortana finden Sie Webinhalte noch schneller.

4

Universelle Office-Apps

Die neuen Apps bieten eine einheitliche First-Touch-Erfahrung, die sich auf Handy, Tablet und PC gleichermaßen gut und intuitiv bedienen lässt. Neue Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook tun ein Übriges. Ansicht und Bearbeitung funktioniert im Handumdrehen – völlig ohne Tastatur. Die entsprechende Desktop-Version der Office-Programme ist bereits in der Mache.

5

Universelle Apps behalten ihren Inhalt mit Windows 10

Apps auf Windows 10 werden sich außerdem untereinander auf den verschiedenen Medien synchronisieren. Das gilt u.a. für Fotos, Videos, Musik, Karten, Mails und den Kalender – machbar über den einheitlichen Microsoft-Account und OneDrive, den virtuellen Cloud-Speicher. Apps sehen auf allen Geräten gleich aus, sodass Sie sich sofort zurechtfinden. Sie unterbrechen eine Aufgabe an Gerät 1 und machen problemlos später an Gerät 2 weiter.

6

Xbox auf Windows 10:

Spiele auf der Xbox One Konsole lassen sich direkt auf Windows 10 Tablets oder PCs streamen. Games können zudem mit Freunden auf verschiedenen Geräten gespielt werden. Spiele für die neue DirectX 12 Programmschnittstelle in Windows 10 werden darüber hinaus gravierende Verbesserungen in der Geschwindigkeit, Effizienz und Grafikkapazität bieten.

7

Continuum Mode

Auf 2in1-Geräten wird Windows 10 kinderleicht zwischen „Tastatur mit Maus“ und „Touch auf Tablet“ wechseln.

8

Microsoft HoloLens und die weltweit erste holografische Plattform

Mit Windows 10 haben Entwickler die Möglichkeit, holografische Erlebnisse in der realen Welt zu schaffen.

9

Microsoft Surface Hub

Neue Großbild-Devices in 55 Zoll sowie 84 Zoll vereinen die Vorteile von Windows 10, Skype for Business und Office 365 für noch bessere Möglichkeiten der Kollaboration über traditionelle Konferenzraum-Szenarien hinaus.

10

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s